jovibarba

die vertreter der gattung jovibarba zählten ursprünglich zu sempervivum, wurden dann ausgelagert und sind mittlerweile wieder sempervivum zugeordnet. sie werden zum teil aber noch als jovibarba gehandelt.

jovibarba hirta

jovibarba hirta ist eine unterart von jovibarba globifera und heisst jetzt sempervivum globiferum subsp. hirtum. dieser hauswurz wird manchmal auch sprossender donarsbart genannt. es sind einige sorten, u. a. mit rein grünen, roten, gelblichen oder rosa blättern zu erhalten.

überwintert werden kann ohne nässeschutz.

Comments are closed.