phedimus (asienfetthenne)

die gattung phedimus zählt zur familie der dickblattgewächse (crassulaceae). ihr natürliches verbreitungsgebiet liegt überwiegend in ostasien (russland, mongolei, china, japan). die kultur von asienfetthennen entspricht der von sedum. einige arten waren früher dieser gattung zugeordnet.

(phedimus kamtschaticus)

phedimus kamtschaticus (syn. sedum kamtschaticum) ist mit einfarbig grünen und gezeichneten blättern (variegata) zu erhalten. sie wird im deutschen auch als kamtschatka sedum bezeichnet.

kaukasus-asienfetthenne (phedimus spurius)

die ursprünglich aus dem kaukasus stammende asienfetthenne war früher unter dem namen sedum spurium bekannt. auch von ihr sind kulturformen mit unterschiedlichen blatt- und blütenfarben zu erhalten.

beide phedimus-arten sind winterhart und eignen sich für die ganzjährige kultur im steingarten. ein regenschutz während des winters ist nicht notwendig.

Comments are closed.